Canada Goose Deutschland Outlet Parka Manitoba Geist Grauer Wal von der gefährdeten Liste entfernt

canada goose herren jacke Grauer Wal von der gefährdeten Liste entfernt

Der kalifornische Grauwal, das Raubtier, das zu einer majestätischen Ikone der Tiefe wurde, wurde am Mittwoch aus der Liste der gefährdeten Arten entfernt und ist damit das erste marine Tier, das dekotiert wurde.

Geschätzte 21.000, Grauwale können heute so zahlreich sein, wie sie waren, bevor ein amerikanisches Walfangschiff 1855 vor der Halbinsel Baja California seine Brutgebiete entdeckte und mit der kommerziellen Schlachtung begann, die die Art dezimierte. Der kommerzielle Walfang löschte während der Kolonialzeit und später im westlichen Pazifik zwei weitere Grauwalpopulationen im Atlantik aus. Englisch: www.dlr.de/en/desktopdefault.aspx/t…_read-11371/ Mehrere Organisationen warnen davor, dass die Wale anfälliger für eine Vielzahl von Gefahren wie Ölbohrungen, Meeresabbau, Salzgewinnung und Tourismus werden könnten, als dies bei einer offiziell gefährdeten Art der Fall gewesen wäre.

Umweltschützer sagen, dass solche kommerziellen Aktivitäten nicht mehr die strengen Überprüfungen erfordern, die von der Liste gefährdeter Arten gefordert werden.

‚Delisting vom Endangered Species Act entfernt einen Schutz, der für die Genesung entscheidend war‘, sagte Maxine McCloskey vom Sierra Club. ‚Es wird sie anfälliger für Umweltverschmutzung und andere Umweltgefahren machen.‘

Im Moment scheint der Umweltdruck in Mexiko am größten zu sein, wo ehrgeizige Pläne für die Entwicklung des Badeortes ebenso wie der Salzbergbau die Ruhe der Buchten und Lagunen stören könnten, die für Hunderte von Jahren sichere Häfen für neugeborene Wale waren.

Obwohl sich die Gesetzgebung für den Schutz gefährdeter Arten nicht auf fremde Gewässer erstreckt, argumentieren Kritiker des Delisting, dass es es für mexikanische Umweltschützer schwerer machen würde, dem Druck für eine intensive Entwicklung entlang der Baja-Küste zu widerstehen.

Die Erholung des Grauwals wird einer Reihe von Faktoren zugeschrieben, die in den 1930er Jahren mit einer Reihe von internationalen Walfangverboten begannen. Die Ausnahmeregelungen ermöglichten jedoch weiterhin die Subsistenzjagd von fast 170 Walen durch eingeborene Völker in Alaska und Sibirien.

In den frühen 1970er Jahren wurden mit dem National Marines Mammal Protection Act und dem Endangered Species Act Verfahren zum Schutz des langen Wanderkorridors und der Nahrungsgründe der Walfische eingeführt. Etwa zur gleichen Zeit gab die mexikanische Regierung den Baja-Lagunen, in denen die Wale wandern, Schutzstatus im Winter: In den 80er Jahren trugen Bedenken über Ölverschmutzungen entlang der ‚Migrationsroute‘ der Wale zur Entscheidung bei, ein Moratorium für die Öl- und Gasmiete vor der kalifornischen Küste zu erlassen.

In den letzten zwei Jahrzehnten haben sich die Grauwale mit einer Rate von etwa 3% pro Jahr vervielfacht und ihre Bevölkerung seit den 1930er Jahren mehr als verdoppelt, berichtet der National Marine Fisheries Service, der für die Walentnahme zuständig ist die Liste gefährdeter Arten.

Mit seinen 35 bis 50 Fuß Länge ist der Grauwal nicht der größte Wal, aber er ist einzigartig in einer Weise, die ihn beim Menschen beliebt gemacht hat. Im Gegensatz zu anderen Walen, die sich in der Einsamkeit des tiefen Ozeans paaren und gebären, klumpen die geselligen Grauwale in flachen Lagunen zusammen,
Canada Goose Deutschland Outlet Parka Manitoba Geist Grauer Wal von der gefährdeten Liste entfernt
um zu brüten und zu kalben. Sie neigen dazu, Bottom Feeder zu sein, deren Ernährung von Krebstiere bringt sie in Küstennähe, und ihre epische, 1.300 Meile Migration von Alaska nach Baja California hat sie zum sichtbarsten der Wale gemacht.

Letztendlich hat ihre Nähe zu ihrem alten Erzfeind, dem Menschen, dazu beigetragen, sie zu retten, da Generationen von Bewohnern und Besuchern der Pazifikküste die wild lebenden Grauwale kennen gelernt haben und die kommerzielle Walbeobachtung zu einer Brot- und Butterindustrie für die Städte geworden ist entlang der Pazifikküste.

Der Grauwal ist die 22. Spezies, die seit der Verabschiedung des Endangered Species Act im Jahr 1973 dekotiert wurde. Das letzte große Tier, das in den späten 80er Jahren von der Liste kam, war der amerikanische Alligator. Zu den 892 Pflanzen und Tieren, die als gefährdet oder bedroht gelten, gehören 13 Meeressäuger, von denen sieben Walarten sind.

Laut David Hollingshead, einem Biologen des National Marine Fisheries Service, werden die Grauwale nach dem Fünf-Jahres-Plan überwacht. Hollingshead sagte, die Überwachung werde beinhalten, dass man auf Veränderungen der Migrationsgewohnheiten der Wale achtet und das Ausmaß der durch Wasser übertragenen Schadstoffe, einschließlich Pestizide und Kohlenwasserstoffe, misst, von denen bekannt ist, dass sie kleinere Meeressäugetiere schädigen.

David Phillips, geschäftsführender Direktor des Earth Island Institute, einer Umweltorganisation aus San Francisco, die sich gegen das Delisting des Grauwals ausgesprochen hat, argumentiert, dass die Aktion teilweise durch zunehmenden Druck im Kongress ausgelöst wurde, um zu zeigen, dass der Endangered Species Act nicht ‚eins ist Way Street ‚, die niemals anerkennt, dass eine Art wieder gesund ist.
Canada Goose Deutschland Outlet Parka Manitoba Geist Grauer Wal von der gefährdeten Liste entfernt